Schlagwörter

, ,

Die Polizei wurde am Dienstagabend über Notruf informiert, dass Unbekannte auf dem Friedhof in Dewitz (Gemeinde Lindetal) randaliert haben. Die Täter haben im Zeitraum von 12 bis 17.30 Uhr Uhr den Friedhof betreten und dort an zehn Gräbern Blumenvasen umgestoßen, gepflanzte Blumen herausgerissen und aufgestellte Dekoration gewaltsam zerstört. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 330 Euro.

Gegen die Unbekannten wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung und Störung der Totenruhe erstattet. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich telefonisch im Polizeirevier Friedland unter der Telefonnummer 039601 3000, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de zu melden.