Schlagwörter

, ,

In drei Mirower Arztpraxen ist es kurzfristig möglich geworden, sich einmal pro Woche ohne Anmeldung kostenlos auf Corona testen zu lassen. Der sogenannte Bürgertest wird von Frau Dr. Arndt im Gesundheitshaus in der Breitscheidstraße und von Herrn Dr. Walter in der Jahnstraße ab sofort werktags von 7.45 bis 8.15 Uhr vorgenommen.

Frau Dr. Arndt bietet zwischen 13 und 13.30 Uhr eine zusätzliche Möglichkeit an. Außerdem testet sie am Ostersonnabend und am ostermontag von 9 bis 9.30 Uhr.

Wie Strelitzius am späten Abend erfuhr, führt auch die Fachärztin Frau von Maltzahn im Gesundheitshaus den Bürgertest durch. Zu welchen Zeiten, muss nachgereicht werden.

Bürgermeister Henry Tesch, der Strelitzius von den Angeboten in Kenntnis setzte, äußerte sich sehr froh über die Initiative der Mirower Mediziner. „Ich habe mich bei ihnen schon bedankt. Das Engagement der Ärzte bringt uns in unserer Kleinstadt wirklich weiter. Schön, dass wir das so schnell hinbekommen haben.“