Schlagwörter

, , , , ,

Die monatlichen Beratungstage zu Themen rund um Europa und die Europäische Union werden in Neustrelitz nach einer coronabedingten Pause am 17. Juni wieder aufgenommen. Im Mittelpunkt steht ein viele Menschen interessierendes Thema: Reisen in Corona-Zeiten.

Die Urlaubs- und Ferienzeit steht bevor. Viele Leute sind aufgrund der aktuellen Coronaentwicklung unsicher, welche Urlaubsmöglichkeiten ihnen in diesem Sommer bleiben. Mecklenburg-Vorpommern hat sicherlich viel zu bieten. Nach wochenlangem Lockdown zieht es aber den einen oder anderen doch weiter in die Ferne. Soweit das möglich ist.

Das Team des mobilen EDIC-Büros hat sich für seine monatliche Tour durch MV des Urlaubs-Themas einmal genauer angenommen. So wurden aktuelle Entwicklungen, Daten und Möglichkeiten zusammengetragen. Wer also ein Urlaubsziel innerhalb der EU ansteuern möchte, ist gut beraten, erst einmal bei den Mitarbeitern des mobilen Büros vorbeizuschauen.

Wann: Mittwoch, 17. Juni,  10 bis 16 Uhr
Wo: Strelitzer Straße 1, 17235 Neustrelitz


Wichtig:
nur mit vorheriger Anmeldung und unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsbestimmungen (Abstand und Mundschutz). Themen und Termine für weitere Beratungsstunden in der Stadt Neustrelitz finden sich unter www.eiz-rostock.de/EDIC-MV. Individuelle Gesprächstermine sind an den jeweiligen Tagen nach Vereinbarung möglich.