Schlagwörter

, , , ,

Die Regionalbibliothek, hier ein Bild aus den Tagen vor Corona, bietet jetzt ein kostenfreies Online-Schülertraining an.

In diesen Zeiten stehen die Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern vor der Frage, wie sie das Lernen von zu Hause gestalten können. Die Regionalbibliothek Neubrandenburg und der Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus stellen jetzt für die Dauer der Schulschließungen das Online-Lernangebot Schülertraining kostenfrei zur Verfügung. Damit eignen sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 in einer sicheren, werbefreien Lernwelt den Schulstoff in spannenden Modulen selbst an.

Mit einem gültigen Bibliotheksausweis kann jederzeit von zu Hause darauf zugegriffen werden. Die Regionalbibliothek bietet zudem eine befristete, kostenfreie digitale Mitgliedschaft an. Interessierte melden sich bitte per E-Mail unter ausleihe.bibl@neubrandenburg.de.

Navigationshilfe:

Bitte auf www.brockhaus.de oben rechts auf „Anmelden“ klicken, dann „Login mit Büchereiausweis“ wählen, im Feld Institution Regionalbibliothek Neubrandenburg und danach die Login-Daten eingeben.

Das Brockhaus Schülertraining für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik hilft Schülern beim Verstehen von Unterrichtsinhalten, Schließen von Wissenslücken und Vertiefung von bereits erlerntem Stoff. Schüler wählen ihr Wunschfach und -thema aus und nach einer kurzen Einführung stehen ihnen abwechslungsreiche, interaktive Übungen zur Verfügung.

Von Fachexperten und Didaktikern entwickelt, fördert das Training neben dem Umgang mit Computer und Internet auch Lesekompetenzen, Textverständnis und eigenständiges Arbeiten.

Nähere Informationen unter Telefon 0395 5551355.

Direktlink zur Anmeldung: https://auth.brockhaus.de/login