Schlagwörter

, , , ,

Corona-Virus: Das DLR schließt vorerst seine Schülerlabore.

Auf Grund der Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland ist zum Schutz aller Beteiligten von zentraler Stelle im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) festgelegt worden, dass alle DLR_School_Labs ihren Betrieb vorerst bis zum Ende der Osterferien einstellen. Damit sind auch in Neustrelitz alle für den genannten Zeitraum geplanten Schülerbesuche und -veranstaltungen abgesagt.

„Diese vorläufige Aussetzung des Betriebs der DLR-Schülerlabore ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, die dem Schutz aller Beteiligten und der Verlangsamung einer Ausbreitung der Corona-Epidemie dienen soll“, heißt es seitens des DLR Neustrelitz. Betroffen seien auch alle DLR-Kurse. „Wir melden uns, sobald es wieder grünes Licht gibt.“