Schlagwörter

, , ,

Rudolf Borchert (1952-2019)

Der Landrat der Mecklenburgischen Seenplatte, Heiko Kärger, trauert um Rudolf Borchert. „Ich habe ihn als aufrichtigen und umgänglichen Kommunalpolitiker sehr geschätzt. Als Kreistagsmitglied war er immer sachorientiert und kämpferisch, aber niemals unerbittlich. Das machte die Zusammenarbeit mit ihm so angenehm und erfolgreich“, so der Verwaltungschef. „Mir ergeht es heute wie so vielen seiner Freunde und Kollegen – es ist noch nicht wirklich zu begreifen, dass dieser Sportsmann, Kämpfer und Optimist nicht mehr unter uns ist.“

Der Warener, der zuletzt in Schwerin gelebt hatte, war in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 67 Jahren einem Krebsleiden erlegen. Fast zwei Jahrzehnte wirkte der SPD-Politiker im Landtag Mecklenburg-Vorpommern.