Schlagwörter

, , , ,

Gestern ist druckfrisch das Buch „Ein Kleinod in der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Jahn-Kapelle in Klein Vielen“ von Hermann Behrens über die Jahn-Kapelle in Klein Vielen und die Gutsbesitzerfamilie Jahn im Verlag Steffen Media Friedland erschienen. Darin werden unter anderem die Herkunft der Jahns entschlüsselt, ihre enge Verwandtschaft mit dem „Turnvater“ bewiesen und die lange Geschichte der Kapellen-Sanierung zusammengefasst, der meine Leser auch hier im Blog folgen konnten.

Wer Interesse hat, kann unter dem unten stehenden Link mehr erfahren und auch in Inhaltsverzeichnis und Vorwort schauen.

Buch über die Jahn-Kapelle | Klein Vielen e.V. (kleinvielen-ev.de)