Schlagwörter

, , , , ,

Am kommenden Sonntag, den 14. August, lädt die beliebte Kammerfrau Hagedorn um 10.30 Uhr zu einem stadthistorischen Spaziergang ein. Sie erzählt, welche prominenten Gäste den Strelitzer Hof besuchten und welche Künstler, Wissenschaftler, Ärzte oder Baumeister am Hof wirkten. Die Teilnehmer*innen erfahren auch, welche Persönlichkeiten in Neustrelitz geboren wurden oder starben und wer den Namen der Residenzstadt in die Welt hinaustrug. Hinter der Kammerfrau verbirgt sich die Strelitz-Kennerin Sandra Lembke, die wie keine andere die Geschichten und Personen am Strelitzer Hof kennt.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt, daher wird eine Anmeldung empfohlen unter 03981 23909-99 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de

Die Teilnahme kostet 8 € und ermäßigt 5 €. Für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren 2 €. Die Teilnahmegebühr beinhaltet den Eintritt ins Museum bis zum 18. August. Treffpunkt ist im Kulturquartier.