Schlagwörter

, ,

Zum Gedenken und zu Ehren aller Verstorbenen laden die Kirchen und die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg am Totensonntag, 21. November, zu einer Andacht ein. Um 14 Uhr findet anlässlich des Ewigkeitssonntags in der Trauerhalle auf dem Neuen Friedhof in der Feierhalle die Gedenkandacht der christlichen Kirchen Neubrandenburgs mit Pastor Jörg Albrecht statt.  

Alle, die ihrer Angehörigen, Freunden und Bekannten gedenken möchten, sind herzlich zu der Trauerfeier eingeladen.