Schlagwörter

, , , , ,

Von 31. August bis 3. September findet die diesjährige International Summerschool statt. Schüler:innen der 12. Klassenstufe erwarten auf ihrem Weg zum Abitur interessante Vorträge, Seminare und Exkursionen in den Müritz-Nationalpark. Die Traditionsveranstaltung unter Schirmherrschaft von Jost Reinhold findet zum inzwischen 14. Mal statt. Ich habe bei Schulleiter Henry Tesch angefragt, und ja, das das reichhaltige Vortragsprogramm ist auch in diesem Jahr öffentlich. Erforderlich ist allerdings eine Anmeldung im Schulsekretariat, damit die Besucher um Hygienekonzept des Gymnasiums berücksichtigt werden können.

Schon ein Blick auf den Montag verrät, wie hochkarätig einmal mehr die Referenten sind. Nach der Eröffnung durch die Präsidentin der Summerschool, Prof. Sigrid Jacobeit, spricht Prof. Wolfgang Schareck, rektor der Universität Rostock, zum Thema Organtrasplantationen. Dr. Reinhard Erös, Entwicklungshelfer und Oberstarzt a.D. der Bundeswehr, steuert 30 Jahre Erfahrungen aus Afghanistan bei. Und Prof. Arndt Rolfs, Chef der Rostocker entogene AG und weltweit bekannt geworden durch den Beitrag seines Unternehmens im Kampf gegen Corona, widmet sich der „Genetik zwischen Ethik und Commerz“. Hier noch das komplette Programm zum Herunterladen: