Schlagwörter

, , , ,

Ein experimenteller Workshop findet am kommenden Sonntag, den 9. August, findet in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im Kunsthaus Neustrelitz in der Schlossstraße 2 statt. In Kooperation mit der SCHNITTSTELLE Neustrelitz bietet die Kinder- und Jugendkunstschule den Workshop „Druck-Mal“  mit der Stipendiatin Christine Cheung an.

Die in Berlin lebende kanadische Künstlerin ist selbst Malerin und geht im Workshop auf Erforschungsreise und Erprobung malerischer Möglichkeiten mit den Mitteln der Drucktechnik. Den Schwerpunkt des Workshops bildet die „Frottage“. Mit dieser einfachenAbdrucktechnik können schnell interessante Experimente mit Form und Farbe, auch ohne Vorkenntnisse, erstellt werden.

Der Workshop ist kostenfrei und für alle Altersklassen offen. Wer Lust hat, einen schönen kreativen Sonntagnachmittag zu verbringen, ist herzlich eingeladen im Kunsthaus dabei zu sein.