Schlagwörter

, , , , ,

Es ist bereits am Plakat zu sehen: Auch die Juli-Termine der Reihe „freitags bei Fallada“ im Carwitzer Museum müssen leider ausfallen. „Die grundsätzliche Situation und die strengen Vorgaben für öffentliche Veranstaltungen sind dieselben wie im Juni, sodass uns leider keine andere Wahl bleibt, als auch im Juli auf Veranstaltungen zu verzichten. Gerne hätten wir die angekündigten Künstlerinnen und Künstler und auch deren Publikum hier im Hans-Fallada-Museum begrüßt, aber leider soll es derzeit einfach nicht sein“, schreibt mir mein Blogfreund Dr. Stefan Knüppel, Leiter des Hauses. Es bleibe aber auch im Juli bei der jungen und viel genutzten Tradition, immer freitags, 20 Uhr, auf Facebook einen kleinen Gruß aus dem Museum und/oder von den Künstlerinnen und Künstlern zu senden.

Ob und wie es mit „freitags bei Fallada“ ab August weitergeht, ist – sobald dazu eine Entscheidung getroffen ist – hier bei Strelitzius, unter www.fallada.de, auf Facebook (https://www.facebook.com/Hans-Fallada-Museum-Carwitz-1142721535768695) sowie unter 039831/20359 zu erfahren. Stefan Knüppel: „Bleiben Sie gesund und uns gewogen!“