Schlagwörter

, , ,

Foto: Werbeagentur Jobo

Die besten Marktschreier der Republik gastieren von Donnerstag bis Sonntag täglich von 10 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz in Neubrandenburg.
Der Holländische Blumenkönig startet am 3. Oktober nach der offiziellen Eröffnung um 11 Uhr einen Weltrekordversuch im Verkauf von Orchideen! Dabei versucht er mit seiner Schwester Blumen-Angiie 1560 Orchideen an die Frau/den Mann zu bringen. Dieser Rekord soll mit einem Eintrag in das Guinnessbuch der Rekorde geadelt werden. Die Eröffnung erfolgt mit einem „Originalen Marktschreier-Frühstück“ nebst einer Matjesverkostung und Freibier für alle Anwesenden.

Ferner mit dabei: Wurst-Achim, amtierender Deutscher Meister und das „Lauteste Lebewesen der Welt“, Aal-Ole, das Original vom Hamburger Fischmarkt, Toni mit leckeren Bergkäsespezialitäten aus Italien und Taschen Hinnerk mit einer Riesenauswahl an Lederwaren. Erstmalig in Neubrandenburg mit dabei ist Knabber-Paul mit Milka-Produkten und einem speziellen Angebot zum Tag der Deutschen Einheit. Für das leibliche Wohl sind Imbiss- und Getränkestände ausgebaut, außerdem gibt es einen Krammarkt.