Schlagwörter

, , , ,

Was wäre eine Tiergarten-Saison ohne ein Gastspiel der Neubrandenburger Philharmonie auf der Freilichtbühne! Diesmal führen die Musiker am kommenden Mittwoch, den 3. Juli, um 10 und um 16 Uhr das moderierte Familienmusical „Die kleine Schnecke Emma“ auf. Leider ist zum Teil mit 11 Uhr eine falsche Anfangszeit veröffentlicht worden.

Emmas Geschichte, die auf ihrer Reise sämtliche Tiere kennenlernt und für ihre Fähigkeiten bewundert, soll den Kindern zeigen, „dass jeder etwas Besonderes ist und tolle Fähigkeiten besitzt“, so Autorin Heidi Leenen. Die Vertonung hat übrigens Stefan Malzew besorgt, langjähriger Leiter der Philharmoniker. Tickets für kleine und große Besucher gibt es im Vorverkauf und am Veranstaltungstag selbst an der Tiergartenkasse.