Schlagwörter

,

Radfahrer stehen im Mittelpunkt der sogenannten themenorientierten Verkehrskontrollen im Bereich des Polizeipräsidiums Neubrandenburg im gesamten Monat Mai. Zum Auftakt werden heute in allen drei Landkreisen 116 Polizeibeamte an über 30 Kontrollorten im Einsatz sein, wie die Polizei mitteilte. Ziel der Maßnahmen sei es, Radfahrer und damit im Zusammenhang auch Kraftfahrzeugführer für ihre Verantwortung im Straßenverkehr zu sensibilisieren.