Schlagwörter

, ,

Seit gestern 15 Uhr wird der 35-jährige Mirko Bennewitz aus dem sächsischen Radebeul vermisst. Nach Polizeiangaben ist er um diese Zeit letztmalig in seinem gewohnten heimatlichen Umfeld gesehen worden. Dem Polizeipräsidium Neubrandenburg liegen Informationen darüber vor, dass sich der Vermisste im Bereich der Ortslage Rechlin aufhalten kann.

Mirko Bennewitz ist 175 Zentimeter groß, hat einen schwarzen Igelschnitt und ist von kräftiger Gestalt. Der Vermisste ist nach letzten Erkenntnissen mit einer dunkelblauen Jeans, Turnschuhen und einer Sweat-Jacke der Marke Hilfiger bekleidet. Unterwegs ist der Vermisste mit einem weißen PKW Audi Q7 mit dem amtlichen Kennzeichen DD-YH 6.

Hinweise nehmen die Polizei in Neubrandenburg unter Telefon 0395 55822223, jede andere Polizeidienststelle oder die Internet-Wache http://www.polizei.mvnet.de entgegen.