Schlagwörter

, , , , , ,

Vor Weihnachten findet noch zweimal Puppentheater im „Regolin am See“ in Diemitz statt. Am 11. Dezember um 15 Uhr spielt Johann Raphael Boehnke sein Stück „Zwerg Nase“ für Familien und Kinder von 4-10 – frei nach Wilhelm Hauff.

Und am letzten Öffnungstag des „Regolin“ in diesem Jahr, am 18. Dezember lässt das Puppentheater DIE MIEZe  traditionsgemäß seinen Ei-Nachts-Hasen auftreten. Beginn ist ebenfalls um 15 Uhr. Das Stück ist wie immer für nicht zu kleine Kinder und nicht zu große Erwachsene.

Danach klingt im „Regolin“ die Saison aus. Reservierung zum Essen (was halt noch so da ist) empfohlen. Bei beiden Veranstaltungen ist der Eintritt frei (Hutspende).