Schlagwörter

, ,

Unbekannte haben gestern Morgen gegen 6.10 Uhr in der Neustrelitzer Straße in Neubrandenburg einen Zigarettenautomaten gesprengt. Nach derzeitigen Erkenntnissen nutzten die Täter ein pyrotechnisches Erzeugnis, welches in das Ausgabefach gesteckt wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Aus dem Automaten wurden keine Zigaretten gestohlen.

Sachdienliche Hinweise nehmen das Polizeihauptrevier Neubrandenburg unter 0395 55825224, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.