Schlagwörter

, , , ,

Eine Unterschriftensammlung von Bewohnern der neuen Eigenheimsiedlung Am Hölkowschen Berg in Wesenberg hat Gehör gefunden. Wie Bürgermeister Steffen Rißmann in seinem jüngsten Bericht an die Stadtvertreter mitteilte, seien die von den Bürgern kritisierten Straßenbaumängel zu bestätigen.

Der Bauausschuss der Stadtvertretung hatte sich bei einer Begehung ein Bild gemacht. Borde und Entwässerung bedürfen der Nachbesserung, wurde festgestellt. Entsprechende Forderungen würden über das Amt Kleinseenplatte an die bauausführende Firma geltend gemacht.