Schlagwörter

, , , ,

Für die Neustrelitzer TSG-Bambini war in dieser Woche schon ein bisschen Weihnachten. Beim Hallentraining gab es für jedes Kind eine Tüte mit nagelneuem Trikot einschließlich Wunsch-Rückennummer, Hose und dazu passenden Stutzen. Die Bescherung ist René Gand von „René’s Fahrschule“ in Neustrelitz zu danken. Natürlich wurde auf dem Hallenparkett gleich ausprobiert, wie sich die neue Kluft so anfühlt. Nach einer kurzen Austobphase gab es auch noch ein Gruppenfoto mit dem Sponsor.

Das Trainergespann mit dem Sponsor: Nico Kosche, Christian Wollenschläger, Benjamin Seidler und René Gand (von links).

Der spendierte auch noch einen nagelneuen Futsal-Ball. Mit diesem Ball, der besondere Eigenschaften hat, soll zukünftig neben den anderen Bällen trainiert werden, um sich auf die bevorstehenden Futsal-Hallenturniere im Januar und Februar vorzubereiten. Mit einem herzlichen Abklatschen bedankten sich die ebenfalls eingekleideten Trainer bei René Gand für die großzügige Spende.

Beim Training durfte auch die Spendendose für das DRK-Hospiz nicht fehlen. Die Spendenaktion der TSG-Bambini endet am 18. Dezember. Jetzt freuen sich die TSG-Bambini aber erstmal auf ihre Weihnachtsfeier am 14. Dezember in gemütlicher Runde mit ihren Familien.