Schlagwörter

, , , ,

Manfred Giesenberg ist nicht nur Prieperter Bürgermeister, sondern auch Unternehmer. Am heutigen Montag hat er der Leichtathletik-Abteilung von Union Wesenberg eine Spende überreicht. „Da mich die Leistungen und damit verbundenen Erfolge der jungen Athletinnen und Athleten immer wieder beeindrucken, habe ich meine Gäste zur 15-jährigen Jubiläumsfeier meiner Firma ascendi GmbH gebeten, statt Blumen Geld zu spenden“, so Giesenberg gegenüber Strelitzius. „Ich habe noch aufgerundet, und so sind es 750 Euro geworden.“

Es war eine schöne Überraschung für die Sportlerinnen und Sportler, und ihr Erfolgstrainer Bruno Beutler erlaubte sogar eine kurze Trainingsunterbrechung. Zusätzlich erhalten die Athleten noch einen Satz Jacken. Wer sportlich attraktiv ist, soll auch gut gekleidet sein. „Ich wünsche den Aktiven weiterhin viele Erfolge“, so der Prieperter. „Sie sind ein hervorragendes Team und ein gutes Aushängeschild für die Stadt Wesenberg.“