Schlagwörter

Fast mit dem Weckerklingeln heute ist es passiert. Es hatte sich ja abgezeichnet, aber jetzt, wo es eingetreten ist, freue ich mich trotzdem mitten im Sommer wie ein Schneekönig. Der 1000. Abonnent, Follower oder wie auch immer hat sich um exakt 5.29 Uhr für den Strelitzius Blog entschieden. Sie heißt jedenfalls Steffi und ist eine weitgereiste junge Bloggerin, so viel sei verraten. Was für ein Erwachen am heutigen Morgen! Die ersten 1000 Dauerleser sollen ja am schwersten zu gewinnen sein.

Ich habe vier Jahre, vier Monate, 18 Tage, fünf Stunden und 29 Minuten dafür gebraucht und begrüße die beiden Neuzugänge, die mir von gestern auf heute zum Meilenstein verholfen haben, besonders herzlich. Um 22.20 Uhr am Donnerstag gab es nämlich den 999. Beitritt zur Strelitzius-Gemeinde, auch eine schöne Zahl.

Da ist noch jede Menge Luft nach oben. Inzwischen lesen ja durchschnittlich bereits 1500 Leute in der Seenplatte, in Nordbrandenburg und drumherum im In- und Ausland täglich meine Beiträge. Die Tour geht weiter, und sie bleibt spannend. Meine freundliche Bitte auch diesmal in die Runde, mir gewogen zu bleiben. Man liest sich!