Schlagwörter

, , , ,

Joachim Lautenschläger (links), hier mit Vorstandsmitglied Thomas Hartung im Januar bei einer Ausstellung in der Sparkasse. Foto: C. Biermann

Die Ausstellung „Wegzeit“ mit Malerei, Druckgraphik und Zeichnungen von Joachim Lautenschläger wird am kommenden Sonnabend um 11 Uhr im Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz eröffnet. Der scheidende Direktor des Kulturquartiers, Albrecht Pyritz, wird die Besucher begrüßen, bevor die Journalistin und Photographin Inge Heuwold die Laudatio hält.

Holm Heinke wird die Vernissage musikalisch umrahmen. Die Ausstellung ist bis zum 25. August täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen.