Schlagwörter

, , ,

Die Baustellen an der Kreisstraße MSE 90 in Comthurey und am Ortsausgang Dabelow bis zum Abzweig Brückentinsee werden am morgigen Donnerstag um 15.30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Die Baukosten betrugen fast ein Million Euro, wie die Kreisverwaltung mitteilt.

Der Verkehr kann rechtzeitig zum Saisonbeginn, deutlich vor dem Ferienbeginn wieder ungehindert und besser als jemals zuvor in Richtung Brückentinsee rollen. Die Kreisstraße beginnt in Wokuhl und verläuft über Dabelow bis an die Kreis- und Landesgrenze Brandenburg. Sie erschließt in dieser strukturschwachen Region neben anliegenden Wohnsiedlungen touristische Erholungsziele, Gewerbebetriebe, Einzelunternehmen sowie land- und forstwirtschaftliche Flächen.