Schlagwörter

, , , ,

Das Schnuppe Figurentheater sorgte für den Auftakt im Müritzeum in Waren. Foto: Andreas Küstermann

Im Müritzeum in Waren hat am gestrigen Sonntag die Puppentheatersaison begonnen. Zum Auftakt bot Birgit Schuster vom Schnuppe Figurentheater die zauberhafte Geschichte „Ein Seeteufel namens Fidibus“.

Bis April 2019 gibt es jeden Monat einmal ein anderes Stück Theater für kleine und große Leute. Dabei sind Figurentheater, Schattentheater, Puppentheaterstücke in Anlehnung an bekannte und weniger bekannte Geschichten. Hier das Programm:

Müritzeum_Puppentheater_Spielsaison_2018-19