Schlagwörter

, , ,

Logo2Die Neuzugänge bei unserem Regionalligisten TSG Neustrelitz führen sich gut ein. Im Testspiel am Mittwochabend beim brandenburgischen Landesligisten Einheit Bernau haben sie für 50 Prozent der Torausbeute gesorgt. Die Partie endete 6:0 (2:0). Für die Treffer sorgten Danny Radke (2), Daniel Franziskus (2), Djibril N´Diaye und Kapitän Steve Müller.

Das nächste Vorbereitungsspiel steigt am Freitagabend vor heimischer Kulisse. Dann empfängt die Petersen-Elf um 18 Uhr auf Kunstrasen im Neustrelitzer Harbigstadion Blau-Weiß Dachwig-Döllstädt aus der Thrüngen-Liga. Eine Chance für die Fans, endlich die Residenzstadtkicker nach der Winterpause und den veränderungen im Kader in Augenschein nehmen zu können, nachdem die Testspiele gegen Hansa Rostock und gegen den 1. FC Neubrandenburg 04 in Neustrelitz ja abgesagt werden mussten.