Schlagwörter

, , , , , ,

Die Hochschule Neubrandenburg veranstaltet am kommenden Sonnabend, den 26. Juni, im Kulturhaus in Golm (Gemeinde Groß Miltzow) das erste Netzwerktreffen Engagierter der ländlichen Räume Mecklenburg-Vorpommerns. Im Moment sind noch Plätze für teilnehmende Dorfmoderatoren und Interessenten frei. Die Veranstaltung soll neben der Vernetzung der Aktiven untereinander dazu dienen, auf die Bedeutung des Ehrenamtes für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den ländlichen Räumen M-Vs aufmerksam zu machen und die Politik dafür zu sensibilisieren, dass dieses Engagement Wertschätzung und Unterstützung benötigt.

Das Programm mit den Teilnehmern der Podiumsdiskussion und der Anmeldemöglichkeit habe ich angehängt.