Schlagwörter

, , , ,

Das neunte Trainingsvideo der TSG war für alle Beteiligten eine Herausforderung. Nachdem das Material im Kasten war, stellte Ricco Förster fest, dass es der starke Wind im Parkstadion unbrauchbar gemacht hatte und alles nochmal gedreht werden muss. „Auch im zweiten Dreh plagte uns der Wind. So entschieden wir, dass einige Stellen von Ricco synchronisiert werden“, beschreibt mir TSG-Nachwuchstrainer Nico Kosche die Mühen.

Trotz allem entstand wieder ein ordentlicher Heimtrainingsfilm, bei dem diesmal zwei Finten (einfache Körpertäuschung und Übersteiger) im Vordergrund stehen. In der Mitte des Videos erfolgt ein Aufruf der TSG Neustrelitz zum Thema „Jugendtrainer gesucht“. Für die Saison 2020/2021 werden noch engagierte und motivierte Jugendtrainer für den Groß- und Kleinfeldbereich gebraucht. Erste positive Reaktionen gab es bereits während den Dreharbeiten. Das zehnte Video, ein kleines Jubiläum, folgt und wird eine kleine Überraschung mit sich bringen.