Schlagwörter

, , ,

Wo im vergangenen Jahr in Wesenberg noch die Weihnachtsbäume in Flammen aufgingen, wird jetzt das neue Feuerwehrgerätehaus gebaut. Foto: FFW Wesenberg

In Wesenberg wird es in diesem Jahr kein Weihnachtsbaumverbrennen unter Regie des Feuerwehrvereins geben. Das hat mir Feuerwehrsprecher Thomas Junge mitgeteilt, nachdem es bereits mehrere Anfragen gebeben habe.

Grund für den Verzicht seien die Bauarbeiten am neuen Gerätehaus der Kameraden im Gewerbegebiet Am Pump direkt an der B 198 (Strelitzius berichtete). Hier hatte im vergangenen Jahr mit großer Beteiligung das Weihnachtsbaumverbrennen stattgefunden.