Schlagwörter

, , , ,

Der zweite Teil des deutschen Stummfilmklassikers “Dr. Mabuse, der Spieler – Inferno – ein Spiel von Menschen unserer Zeit“ (Strelitzius berichtete) von Regisseur Fritz Lang wird am kommenden Sonnabend, den 14. Dezember, um 19.30 Uhr, im Kino 1 der Alten Kachelofenfabrik in Neustrelitz gezeigt. In bewährter Weise übernimmt der Pianist Alexander Kraut die Live-Begleitung zu den Schwarz-Weiß-Bildern.