Schlagwörter

, , ,

Auch wenn die TSG Neustrelitz ihr jüngstes Heimspiel gegen den SV Tasmania Berlin mit 2:0 gewonnen hat (Strelitzius berichtete), hat die Partie doch zugleich gezeigt, welche Reserven das Neustrelitzer Team noch hat. Die gilt es 90 Minuten lang abzurufen. Nur eine Halbzeit wurde richtig durchgezogen, und das leidige Thema mangelnde Chancenverwertung ist auch noch nicht aus der Welt.

TSG TV bietet wie gewohnt eine Spielzusammenfassung an. Strelitzius bedankt sich im Namen seiner Leser bei seinem verlässlichen Partner.