Schlagwörter

, , ,

Gelungene Premiere in Leussow: Disco up’n Dörp war am Sonnabend zum ersten Mal im Dorfgemeinschaftshaus angesagt. Der Dorfverein rief, und viele kamen. „Es war überfällig“, schreibt mir Bürgermeister Henry Tesch, dass nach Clubabenden, Yoga, Skatturnieren und Lesungen auch mal das Tazbein geschwungen wurde.

Viele Fleißige hatten sich an den Vorbereitungen beteiligt, und die Party konnte steigen. Bis in die frühen Morgenstunden blieb die Tanzfläche nie frei. DJ Bart alias Christian Schult heizte mächtig ein. Der Meister, der auch schon mal bei 1000-Personen-Veranstaltungen auflegt, war begeistert von der Tanzlust.

Auch Gäste aus Neubrandenburg, Berlin und Wesenberg hatten den Weg ins Dorf gefunden. Mit Sicherheit wird es eine Wiederholung geben.