Schlagwörter

, , , , ,

Ab der kommenden Woche wird die Pfarrscheune dicht bei der Kirche in Kratzeburg wieder zur Flimmerscheune. Zwischen 4. Juli und 29. August laden die verbundenen Kirchengemeinden Neustrelitz-Kiefernheide und Kratzeburg zur Aufführung von elf Filmen ein. Und das erstmals mit eigenem Equipment dank Fördermitteln und Spenden.

Jeweils im Anschluss wird in die Dorfkirche gebeten. Bei Kerzenschein und mit besinnlichen Gesängen sollen die Besucher zur Ruhe kommen und gesegnet nach Hause gehen. Hier im Anhang das komplette Programm.