Schlagwörter

, , ,

Ernst-August von der Wense

Die CDU-Fraktion der Stadtvertretung Neustrelitz hat die Kommunalwahl 2019 ausgewertet und sich anschließend konstituiert. Die Christdemokraten ziehen mit sieben Abgeordneten in die neue Wahlperiode: Christoph Poland, Ernst- August von der Wense, Sven Zachmann, Patrick Scholz, Andeas Petters, Frank Obermair, Ralf Milbredt. Mit Silvia Koch und Frank Braasch haben zwei langjährige Stadtvertreter den Einzug in die Stadtvertretung verpasst.

Andreas Petters

Zum Fraktionsvorsitzenden wurde einstimmig Andreas Petters wiedergewählt. Sein Stellvertreter ist wie schon in der vergangenen Wahlperiode Ralf Milbredt. Ernst-August von der Wense wird von der Neustrelitzer CDU-Fraktion in der konstituierenden Sitzung der Stadtvertretung am 27. Juni als Stadtpräsident vorgeschlagen werden.

Außerdem wurde unter anderem über die Besetzung der Ausschüsse beraten. Eine der wesentlichen Aufgaben, die in der Stadt umgesetzt weerden müssen, ist für die CDU die Bebauung des Schloss-Areals.