Schlagwörter

, , , ,

Falk Jagszent

Mit fünf Frauen zieht die siebenköpfige Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in den Kreistag der Mecklenburgischen Seenplatte ein: Jutta Wegner (Neubrandenburg), Almut Roos (Neustrelitz), Monika Göpper (Malchow), Kathrin Grumbach (Röbel) und Kathleen Reetz (Waren) werden gemeinsam mit Prof. Werner Freigang (Neubrandenburg) und Falk Jagszent (Neustrelitz) ihre Partei im Kreistag vertreten.

Zum Vorsitzenden der Fraktion wurde der 42-jährige Diplom-Forstwirt Falk Jagszent gewählt, seine Stellvertreterinnen sind Monika Göpper und Almut Roos. „Wir wollen den Schwung des Wahlergebnisses mitnehmen und sozial-ökologische und bürgernahe Politik zum Wohle unseres Landkreises machen.“, sagt Falk Jagszent. Besonders freuen sich die GRÜNEN über den hohen weiblichen Anteil in ihren Reihen. Die Fraktion stellt fast die Hälfte aller Frauen im Kreistag.