Schlagwörter

, ,

Im Zeitraum vom 13. Januar, 16 Uhr, bis zum 16. Januar, 8.50 Uhr kam es in Neubrandenburg in der Steinstraße zu einem Einbruchsdiebstahl auf dem Gelände eines Autohandels. Die Täter verschafften sich widerrechtlich Zutritt zum Firmengelände und folgend gewaltsam Zugang zu einem dortigen Container. Daraus entwendeten die Unbekannten Fahrzeugreifen im Wert von ca. 11.000 Euro.

Das Kriminalkommissariat Neubrandenburg hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. Personen, die Hinweise auf die Tat, die Täter oder den Verbleib des Diebesguts geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Neubrandenburg unter 0395/55825224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.