Schlagwörter

, , , , , ,

Am Mittwoch, den 4. Januar 2023, um 17 Uhr, startet Neubrandenburg mit dem traditionellen Bürgerempfang in das Jubiläumsjahr anlässlich des 775-jährigen Bestehens der Vier-Tore-Stadt. Gewürdigt werden nach einem Grußwort von Oberbürgermeister Silvio Witt das Ehrenamt und das Unternehmen des Jahres 2022. Außerdem wird der Museumsverein Neubrandenburg e. V. die Amtskette an die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg übergeben. Für die kulturelle Umrahmung sorgen Kinder- und Jugendtanzensemble des Tanzaktion e. V., der Kinderchor der Grundschule Mitte „Uns Hüsung“ und das Musik-Ensemble German Trombone Vibration. Herbord von Raven moderiert.

Alle Bürgerinnen und Bürger der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg sind herzlich in die Konzertkirche eingeladen. Der Bürgerempfang ist kostenlos, aus organisatorischen Gründen wird es jedoch Eintrittskarten geben – diese sind seit gestern in der Tourist-Info Neubrandenburg zu den regulären Öffnungszeiten zu bekommen. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht – pro Person werden maximal vier Karten ausgegeben. Einlass in die Konzertkirche ab 16 Uhr.