Schlagwörter

, , , , ,

Openair-Kino gibt es am kommenden Sonnabend, den 27. August, um 21 Uhr, im Park des Schliemann-Museums in Ankershagen. Es läuft der Film „Hercules“, USA 2014.

Trotz seiner göttlichen Abstammung und seiner außergewöhnlichen Stärke führt Hercules ein Leben voller Entbehrungen. Nachdem er wegen einer verbotenen Liebe zum Sklaven gemacht wurde und zwölf Aufgaben erfüllen musste, ist der Halbgott der Welt überdrüssig geworden. Mit fünf seiner treuesten Mitstreiter zieht er durch die Lande – und für die beste Bezahlung als Söldner in den Kampf. Schließlich bekommt Hercules einen Auftrag, der sein Leben auf Erden für immer verändern wird.

Regie: Brett Ratner, Darsteller Dwayne Johnson, John Hurt, Ian McShane. Eine Zusammenarbeit mit dem Kino Latücht aus Neubrandenburg. Beim Kauf einer Kinokarte ist der Besuch der Dauerausstellung zwischen 20 und 21 Uhr inklusive. Das Museumsbistro bietet Picknicktüten und kleine Snacks an. Bestuhlung ist vorhanden, Picknickdecken und eigene Liegestühle können gern mitgebracht werden.

Gebeten wird um Anmeldung. Details und alle weiteren Informationen rund um das Museum stets aktuell auf www.schliemann-museum.de