Schlagwörter

, , , , ,

Die junge Jazzpianistin Johanna Summer tritt am 28. Mai um 19 Uhr im Garten des Kulturquartiers in Neustrelitz auf. Die 27-jährige Musikerin wird von Klavier-Ikone Joachim Kühn als “der neue Stern am Pianohimmel” bezeichnet.

Selten hat ein Debütalbum einer Nachwuchs-Instrumentalistin derart begeisterte Reaktionen hervorgerufen, wie das „Schumann Kaleidoskop“ der bereits mehrfach ausgezeichneten Johanna Summer. Egal, ob mit klassischen Stücken, Eigenkompositionen oder Jazz-Standards – immer schafft sie es in ihren Improvisationen, eine weite, dynamische Erzählung zu entwickeln, mal zart und zerbrechlich, mal spannungsreich, rhythmisch zupackend oder unwiderstehlich melodisch.

Es wird um eine Anmeldung gebeten unter 03981-23909-99 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de