Schlagwörter

, ,

In der Zeit vom gestrigen Donnerstag, 9 Uhr, zum heutigen Freitag, 7.30 Uhr, ist es in der Adlerstraße in Neubrandenburg zu einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich bislang unbekannte Täter in Abwesenheit der Wohnungsinhaber gewaltsamen Zutritt in die betroffene Wohnung, durchsuchten die Räumlichkeiten und diverses Mobiliar. Entwendet wurden ein Laptop und Bargeld im unteren vierstelligen Bereich. Der entstandene Schaden wird derzeit auf ca. 4000 Euro geschätzt.

Zur Spurensuche und -sicherung waren Beamte des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg am Tatort im Einsatz. Die weiteren Ermittlungen werden im Kriminalkommissariat Neubrandenburg geführt. Zeugen, die zur Tatzeit in der Adlerstraße auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Neubrandenburg unter 0395 5582 5224 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de zu melden.