Schlagwörter

, , ,

Ein 81-jähriger Radfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Pkw gestern Abend gegen 19.30 Uhr auf der Semmelweisstraße in Neustrelitz schwer verletzt worden. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen fuhr eine 18-jährige Neustrelitzerin mit ihrem Auto in Richtung Useriner Straße. Der Rentner befuhr mit seinem Fahrrad den Geh- und Radweg in die gleiche Richtung.

Plötzlich fuhr der Senior unmittelbar vor den Pkw auf die Fahrbahn. Es kam zu einer Kollision, woraufhin der Radfahrer stürzte. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Neustrelitz gebracht.