Schlagwörter

, ,

Angeregte Gespräche der Ministerin mit den Gästen im Neustrelitzer Slawendorf, hinten links Andreas Butzki. Fotos: SPD

Beim traditionellen Sommerfest des SPD Ortsvereins am Freitag im Slawendorf in Neustrelitz war Bettina Martin, Kultusministerin von MV, zu Gast (Strelitzius berichtete). Bei Bilderbuchwetter sprach Sie vor über 100 Gästen über Haushalt und Lehrerpaket in Mecklenburg Vorpommern.

Mit dabei der Landtagsabgeordnete Andreas Butzki und der Fraktionsvorsitzende der SPD- Stadtfraktion Helge Oehlschläger. Bettina Martin kam während des Festes mit vielen Gästen persönlich in Gespräch um Fragen zu beantworten und Anregungen mit nach Schwerin zu nehmen.

Bettina Martin wurde von Helge Oehlschläger begrüßt.