Schlagwörter

, , , ,

Tobias Müller-Deku produziert in Diemitz hochwertigen Apfel-Cider. Foto: Horst Fechner

Im Rahmen von KunstOffen 2019 zeigt der Förderverein Diemitz in der Dorfkirche ab kommenden Sonnabend eine Ausstellung des Diemitzer Fotografenmeisters Horst Fechner. Vernissage ist am 8. Juni um 15 Uhr mit Kaffee, Kuchen und Caféhaus-Musik (Akkordeon und Geige) im Kirchhof. Der Eintritt ist frei.

Horst Fechner, der großzügig auch schon für meinen Blog Bilder zur Verfügung gestellt hat, sammelt schon seit langem historische Fotos von Diemitz. In der Ausstellung werden klassische schwarz-weiße Fotos vom Anfang des 20. Jahrhunderts historisierenden Fotos von gegenwärtigen Diemitzern gegenübergestellt. „Eine kleine Irritation für den Betrachter, der seinen Blick für Parallelen und Unterschiede zwischen den Epochen schärfen kann“, heißt es in der Einladung.