Schlagwörter

, , , ,

Was hat Neustrelitz, was Neubrandenburg nicht hat? Zum Beispiel einen Namenszusatz. Nach dem Vorbild der Residenzstadt wollen die Nachbarn sich jetzt auch schmücken, wie von mir bereits berichtet. Wobei ja der Beiname Viertorestadt schon gut eingeführt ist, wie die Kollegen vom neueins-Regionalfernsehen herausgefunden haben. Ist der Drops bereits gelutscht? Immerhin, Hochschulstadt oder Tollenseseestadt sind auch noch zu haben.

Bis zum 10. März kann auf der Internetseite der Stadt Neubrandenburg über den Namenszusatz abgestimmt werden. Gern kann auch auf dem Postweg an Stadt Neubrandenburg, Pressestelle, Friedrich-Engels-Ring 53, 17033 Neubrandenburg gevotet werden. Das letzte Wort haben dann die Stadtvertreter.