Schlagwörter

, , , ,

HospizlaufBeim 4. Hospizlauf in Neustrelitz am 10. September wird erneut sportliches mit sozialem Engagement verbunden. Eben sind Flyer und Plakate auf meinem Schreibtisch gelandet, und ich gebe die Infomationen gern weiter. Bereits seit vielen Jahren unterstützt ja der DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte zusammen mit ehrenamtlichen Betreuern schwerstkranke Menschen und deren Angehörige in der letzten Lebensphase. Ich selbst habe das Hospiz in Neustrelitz in der Vergangenheit mehrfach besucht und  erfahren, wie sehr man dort auf Spenden angewiesen ist.

Insofern ist die Sportveranstaltung unter dem Motto „Laufend helfen“, bei der die für Erwachsene erhobenen Startgelder  ausschließlich der Hospizarbeit zugute kommen, eine tolle Sache. Ein buntes Familienprogramm mit Kinderbetreuung wird am Start- und Zielort Luisendomizil angeboten. Meldungen sind unter www.drk-msp.de und unter www.tollense-timing.de möglich. Fragen werden unter Telefon 03981 28710 beantwortet.