Schlagwörter

, , ,

Das Personalkarussel bei der TSG Neustrelitz dreht sich weiter. Zwei Tage vor dem Heimspiel der Regionalligisten gegen den FC Carl Zeiss Jena wurde bekannt, dass Tino Schmunck ein weiteres Jahr für die Residenzstadt-Kcker aufläuft.

Hingegen verlässt Ingo Wunderlich die Neustrelitzer Mannschaft in Richtung Berliner AK. Vom Berliner SC wechselt der 22-jährige Mittelfeldspieler Philip Schulz zur TSG.