Schlagwörter

, ,

Am gestrigen Montag wurde der Polizei in Neustrelitz der Diebstahl einer erheblichen Menge Kraftstoff in Mirow mitgeteilt. Nach bisherigen Erkenntnissen gelangten unbekannte Täter in der Zeit vom 12. bis zum 15. August widerrechtlich an das Tanklager eines in der Wesenberger Chaussee geparkten Lkw und entwendeten ca. 800 Liter Dieselkraftstoff. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.500 Euro.

Die weiteren Ermittlungen werden von der Kripo Neustrelitz geführt. Zeugen, die zur Tatzeit ungewöhnliche Personen- oder Fahrzeugbewegungen in Tatortnähe wahrgenommen haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Neustrelitz unter 03981/2580 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.