Schlagwörter

, , , , , ,

Der Golfclub Mecklenburg-Strelitz möchte Geld für den von der Brandkatastrophe am Oberbach betroffenen Segelverein Neubrandenburg zusammenbringen, damit dieser schnell wieder auf die Beine kommt. „Vereine helfen Vereinen – Gemeinsam stark“, so das Motto, wie mir Jens Schöberling vom Vorstand der Golfer mitteilte.

Dafür wurden am gestrigen Donnerstag vom Golfclub Mecklenburg-Strelitz bereits ein Benefizturnier veranstaltet und 465 Euro gesammelt. Weiteres Geld kann über den Link https://www.gc-mst.de/segelverein leicht gespendet werden. Nur müssen dafür so viele Vereine wie möglich diesen Link teilen.

Vor zwei Jahren benötigte der in Groß Nemerow beheimatete Golfclub selbst finanzielle Unterstützung, nachdem der platzeigene Brunnen plötzlich nicht mehr funktionierte. „Daran erinnern wir uns noch gut“, so Schöberling.

Der Segelverein hat unter anderem drei Bootshäuser in den Flammen verloren und damit auch zwei Schlauchmotorboote, die für die Nachwuchsarbeit mit den 26 Kindern und Jugendlichen unerlässlich sind. Der Gesamtschaden wird mit 70.000 Euro angegeben.