Schlagwörter

, , , , , ,

Zum Auftakt gastiert das Figurentheater Schnuppe im Warener Müritzeum. Foto: Theater Schnuppe

Ab dem 8. Oktober startet das Müritzeum in Waren wieder in die Puppentheatersaison. Los geht es mit einer Piratengeschichte des Figurentheaters Schnuppe. Mit diesem Stück setzt das Müritzeum die bewährte Zusammenarbeit mit der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz fort.

Ab November wird es dann wieder an jedem ersten Sonntag im Monat bis April 2018 Puppentheater geben. Dabei werden die kleinen und großen Zuschauer nicht nur bekannten Märchen, sondern auch neueren Geschichten begegnen.

Das Theaterstück „Lustig ist das Piratenleben“ am Sonntag, den 8.Oktober, um 15 Uhr, ist für Kinder ab vier Jahren geeignet und dauert ca. eine Stunde. Der Eintritt kostet für Kinder und Erwachsene je fünf Euro. Empfohlen wird, die Eintrittskarten für das Theater unter Telefon 03991  633680 zu reservieren.