Schlagwörter

, , ,

Man muss sich nur zu helfen wissen. Ein 29-Jähriger wusste es. Er war am Sonntagabend mit einem Traktor auf der B 197 aus Friedland in Richtung Sadelkow unterwegs, als es plötzlich an seinem Fahrzeug durch einen Defekt zum Kurzschluss kam. Dabei entzündeten sich Strohreste und zerstörten eine Druckluftleitung der Bremsanlage.

Als der Führer des Traktors die Flammen bemerkte, reagierte er geistesgegenwärtig und konnte den Brand mit seinem eigentlich zum Durstlöschen gedachten Eistee löschen. Die Feuerwehr Friedland war alarmiert worden, wurde aber nach dem Einsatz des Eistees nicht mehr benötigt.